Homeoffice

Es gibt Neuigkeiten! Kurzentschlossen und Corona-bedingt haben wir die Couch (click-clack) aus dem kleinen Zimmer ins Kinderzimmer verfrachtet. Dadurch haben wir Platz für ein Mini-Büro geschaffen. Ausgestattet mit zusätzlichen Monitoren (wahlweise nur der alte kleine Monitor mit VGA-Anschluss, oder der neue 32″ Monitor mit Hdmi oder Display-Port), Tastatur, Maus, Drucker und am wichtigsten: Internet mit Lan oder WLan mit satten 85 MBit.

Schreibe einen Kommentar