Wandern / Spazieren

Wandern oder auch nur Spazieren – es soll Menschen geben die spazieren weiter als andere wandern.

In der Bretagne gibt es natürlich auch einen Weitwanderweg, den GR 34 um den es hier nicht gehen soll. Wir spazieren eher in der näheren Umgebung, gerne auch mal zehn Kilometer, aber ohne Treckingausrüstung oder Verpflegung.

Eine klasse Wanderung kann man direkt vor der Haustür starten, in zehn Minuten hat man die Küste erreicht. Rechts rum geht’s Richtung Audierne, weiter zum Pointe du Raz immer der rot-weißen Markierung des GR 34 folgend. Links rum, der gleichen Markierung folgend, führt der Küstenwanderweg Richtung La Torche, Penmarch. Auch schön ist eine kurze Wanderung am Goyen entlang nach Pont Croix, wahlweise auf befestigten Wegen rechts des Goyen oder durch den Wald auf der anderen Seite des Flusses.

Schreibe einen Kommentar