nähere Umgebung

Mit der näheren Umgebung ist selbstverständlich alles gemeint was der durchschnittliche Fußgänger locker erreichen kann.

Wenn ich von unserem Haus auf die Straße trete und mich gen Westen wende, komme ich nach 300 m als erstes, noch vor dem zentralen Kreisverkehr, an die Treppe zum Carrefour, mit angeschlossener Tankstelle. Dem Carrefour gegenüber befindet sich mein Lieblingsbaumarkt in Plouhinec, der Weldom. Wichtige Geschäfte am Kreisel: Daky, das Schuhgeschäft und die Apotheke. Gradeaus über den Kreisel geht’s Richtung Post und Rathaus, auch das alles noch fußläufig zu erreichen.

In der anderen Richtung, hier geht’s nach Audierne, kommt nach 700 Metern die erste Boulangerie, die haben klasse Sandwiches. Für Croissants, Kouign amann oder Far breton empfehle ich allerdings die 2 km entfernte Boulangerie du Goyen. Auch hier wieder eine Apotheke gegenüber. Ein paar hundert Meter weiter überschreitet man bereits den Goyen und ist in Audierne angekommen. Biegt man vorher ab, kommt man an den Port de Poulgoazec, den Fischereihafen mit Fischmarkt, direkt gegenüber vom Yachthafen von Audierne.
Wenn in Audierne Markt ist, kann man hier am Hafen von Poulgoazec übringens klasse parken und zum Markt rüberlaufen. In Audierne ist dann normalerweise kein Parkplatz zu finden. Ebenso hier zu finden – das Café du Port, serhr empfehlenswert.

Schreibe einen Kommentar